Rücklage für das Alter ...

 

   ... vielleicht auch ökologisch-nachhaltig?


Wissen Sie, wie es um Ihre Rente später steht?

Unser Einkommen im Rentenalter ist immer mehr infrage gestellt. Die gesetzliche Rente wird voraussichtlich deutlich niedriger ausfallen, als es die heutigen Renteninformationen auswerfen! Fatal dabei ist: es verlassen sich viele Menschen auf die dort abgebildeten Zahlen.

Die Möglichkeiten der Altersvorsorge sind heute vielfältig und kleiden sich in viele Begriffe: Betriebliche Altersversorgung, Riesterrente, Rühruprente, Direktversicherung, Basisrente, Private Rentenversicherung, Fondsrente... Ein Überblick über Sinn und Vor- bzw. Nachteile ist schwer zu bekommen.

Gern untersützen wir Sie die für Sie passende Form der Altersvorsorge zu finden. Und das ist meist gar nicht so schwer.

Wir sind auch der Meinung, dass eine ganzheitliche Altersvorsorge nicht nur den finanziellen Aspekt umfasst, sondern noch einiges mehr!

Lernen Sie neue Ideen kennen und verschaffen sich Klarheit für Ihre Altersvorsorge. Dafür haben wir in einer Verbraucherinfo leicht und übersichtlich ein paar Tipps zusammengestellt

Download Verbraucherinfo zur Altersvorsorge

Erfahren Sie mehr im Gespräch


 
Schließen
loading

Video wird geladen...